Mannschaftsfoto A Jugend 2021

 

Rödder: Unsere A-Jugend hat am letzen Samstag, 01.08.2020, die Saison 19/20 zusammen ausklinken lassen und gleichzeitig die neue Sasion 20/21 eingeleitet.

Das Trainierteam wird ab der neuen Saison von Sven Sandmann und Andreas Flossbach gestellt: Andreas und ich freuen uns auf die Jungs und die gemeinsamen Aufgaben. Wir haben in der neuen Saison einen qualitativen und quantitaiven  guten Kader zur Verfügung. Dies sah zur ersten Planung nicht so aus, deshalb hatten wir im ersten Schritt eine 9er Mannschaft gemeldet, jedoch sind dann vier neue Spieler dazu gekommen und wir konnten eine 11er Mannschaft nachmelden.  Für die nächste Spielzeit hat sich die Mannschaft große Ziele gesteckt, Anderas und ich werden die Jungs bei der Umsetzung ihrer Ziele unterstützen und mit Rat und Tat zur Seite stehen. 

IMG 20200701 WA000507.07.2020 - Endlich ist es soweit! Wir danken insbesondere unserem Arena-Namensgeber, der Bauunternehmung Enstrup-Kortmann, und teilen hiermit sehr gerne mit, dass nunmehr unsere neue Multifunktionshalle, die EK-Arena der sportlichen Nutzung zugeführt wird. IMG 20200701 WA0006

D.h. grds. nur nach - vorheriger - Absprache/Reservierung beim Ansprechpartner können nunmehr Nutzungszeiten in der EK-Arena gebucht werden.

Neben Fußball sind z.B. auch Fußballtennis, Volleyball, Badminton, Indiaca, Tennis und Handball möglich. Gerne wird die neue Multifunktionshalle auch für Gymnastik und Spinning genutzt. 

Die Nutzung wird vereinseigene Angebote, Kooperationen mit anderen Vereinen oder private Buchungen gegen Nutzungsentgelt umfassen. Das „vereinseigene Angebot“, also das normal übliche Mannschaftstraining (!), ist in der Arena kostenlos (aber auch bitte rechtzeitig vorher beim Ansprechpartner anzumelden). Größere Veranstaltungen wie z.B. Turniere etc. in der Halle werden bis zur Fertigstellung der Wege zunächst zurückgestellt. 

Alle anderen Angebote, außerhalb des vereinseigenen Angebotes bzw. des normal üblichen Mannschaftstrainings, sind kostenpflichtig. Grds. sind aber -alle- (kostenpflichtige wie kostenlose) Belegungszeiten beim Ansprechpartner rechtzeitig vorher zur Planung zu reservieren.

Eine -freie- Zugänglichkeit und Nutzung der Halle, nur weil diese gerade nicht belegt ist, ist ausdrücklich - NICHT - gewünscht.

Bleibendes hinterlassen!
 
03.07.2020 - Die DJK Rödder verabschiedete den Cheftrainer Ralf Kemper nach drei sehr erfolgreichen Jahren am vergangenen Freitag. Verabschiedung Ralf Kemper

Eine dreijährige Erfolgsstory, in denen Ralf Kemper als Cheftrainer die Seniorenmannschaften stetig weiter entwickelte und welche jetzt in dieser Saison 2019/2020 mit dem Aufstieg der 1. Mannschaft in die Kreisliga A gekrönt wurde!

Auf der von Ralf Kemper selbst geplanten und erbauten neuen Sonnenterasse am Rasenplatz verabschiedete der 1. Vorsitzende Andre Schürmann mit einem Präsent herzlich den Erfolgstrainer im (Corona Covid 19 gerechten) Beisein seiner drei Seniorenmannschaften, Fans und Vorstand.

Ralf ist ein langjähriger Herzblut-Rödderaner, der mit seinem sportlichen und sozialen Engagement, wie z.B. dem Neubau der Sonnenterasse, über den Sport hinaus Akzente gesetzt- und Bleibendes bei der SG DJK Rödder hinterlassen hat!

Lieber Ralf,
für deinen außergewöhnlichen Einsatz danken wir dir sehr und hoffen, dass Du der DJK Rödder weiter verbunden bleibst.
Wir wünschen dir alles Gute und weiterhin viel Erfolg für deinen neuen sportlichen Weg in Nottuln!
 
 

Damen TrikotbergabeÜber einen ganz besonderen Trikotsatz durfte sich die Ü30-Damenmannschaft von DJK Rödder freuen. Zum vereinsinternen Turnier in der Sporthalle in Buldern am Samstag 1. Februar, gab es für das vor knapp eineinhalb Jahren gegründeten Damen-Fußballteam den ersten offiziellen Dress. Gesponsort wurde das 24-teilige Set von Teamsport Brocks aus Lette, die bereits seit über zehn Jahren regelmäßig mit der DJK Rödder zusammenarbeitet. Die Anfrage kam dabei vonseiten des Trainers JürgenEnstrup, der auf Christoph Brocks zukam. „Er fraDamen Trikotbergabe 2gte mich, ob es möglich sei, da die Mannschaft mittlerweile 27 Damen umfasst, die sich regelmäßig zum Fußballspielen trifft“, so Brocks. „Da wir sowieso seit vielen Jahren zusammenarbeiten, haben wir natürlich direkt eingewilligt.“ So konnten die Damen bei dem internen Mixturnier der DJK Rödder mitspielen. „Die Damen wurden dabei nicht gemixt, sondern durften als Team antreten“, verrät Jürgen Enstrup die Ausnahme. In der Vergangenheit wurde bereits ein Spiel gegen eine Ehnemaligen-Mannschaft von GW Hausdülmen bestritten. „Generell ist es nicht so einfach Gegener zu finden, da es nicht so viele solcher Mannschaften in der Umgebung gibt“, weiß Enstrup über seine Mannschaft. „Wir hoffen, dass sich auch andere Orte inspirieren lassen und in Zukunft ebenfalls eine Ü30-Damenmannschaft gründen werden.“ Zumindest kann seine Mannschaft bei dem nächsten Freundschaftsspiel in ihren eigenen Trikots auflaufen. Die Damen bedankten sich mit einer edlen Mischung von Bonekamp Bieren bei Christoph Brox!       - Fotos Tim Nieswandt -

 

E 1 2019 12

17.12.2019 - Die E1-Jugend absolvierte am vergangenen Sonntag die Vorrunde der Hallenkreismeisterschaften in Buldern. In der Gruppenphase konnte man sich gegen die SF Merfeld (3:1), Adler Buldern (1:1), Westf. Osterwick (3:3) mit 5 Punkten als Gruppenerster durchsetzen. Trotz einer 2:1 Niederlage im Finale gegen Bor. Darup konnte man mit der Gesamtleistung sehr zufrieden sein, und belohnte sich schließlich mit der Teilnahme an der Endrunde der Hallenkreismeisterschaften im Januar in Vreden.

Vereinsmeisterschaft 2019 I

Siegerfoto der Plätze 1 - 3

52 Spieler von der B-Jugend bis zu den Altherren haben sich am 02.02.2019 in der Sporthalle in Buldern eingefunden, um gemeinsam die Vereins-Hallenmeisterschaften auszuspielen. Insgesamt 6 Mannschaften wuden zusammengestellt, sodass im Turniermodus "Jeder gegen Jeden" die Meistermannschaft ermittelt werden konnte.

Vereinsmeisterschaft 2019

An diesem Nachmittag stand die Gemeinschaft  und der Spaß im Vordergrund, den offensichtlich auch die Spieler der nicht ganz so erfolgreichen Mannschaften nicht verloren haben.

II. Mannschaft 10 2018

 

Die Bauunternehmung Enstrup & Kortmann GmbH & Co. KG sponserte zur aktuellen Saison 2018/2019 der II. Mannschaft der SG DJK Rödder einen neuen Trikotsatz. Mit dieser Unterstützung ist der aktuelle Tabellenzweite der Kreisliga D auch optisch gut aufgestellt in die Saison gestartet und bedankt sich nachträglich sehr herzlich für die langjährige Unterstützung der Bauunternehmung Enstrup & Kortmann beim Firmeninhaber Josef Enstrup.

Weitere Teammitglieder werden gesucht

Zum Artikel der Streiflichter.........

D Jugend 1988

 01.09.2018 - Das herrliche Wetter am Wochenende nutzte die D-Jugend der DJK Rödder aus dem Jahr 1988 für ein Wiedersehen nach 30 Jahren. Aus einer spontanen Idee organisierte Jürgen Enstrup, zweiter Vorsitzender der DJK Rödder und damaliger Trainer mit Co Trainer Ludger Bredeck das Treffen am Sportplatz. Eingeladen war nicht nur die Mannschaft selbst, sondern auch ihre Familien waren willkommen. „Natürlich haben wir auch die Eltern eingeladen, die uns damals noch bis nach Ahaus fahren mussten“, so Enstrup. 

 

vom 25.07.2018 - 27.07.2018 in Rödder

Für die Sparkassen-Fußballferien in den Sommerferien sind noch Plätze frei. Die Möglichkeit zur Anmeldung und weitere Informationen findet ihr auf der Homepage von Erlebniswelt Fußball

Schiri Lehrgang II

OHNE SCHIRI GEHT ES NICHT !

Ab dem 16.08.2018 findet ein neuer Schiedsrichter-Lehrgang in Coesfeld statt. Weitere Informationen, sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden sich  hier .

Wir würden uns freuen, wenn auch wieder ein Schiedsrichter aus Rödder dabei ist.

Schulengel


Online einkaufen und kostenlos Spenden für uns sammeln.
Charity-Shoppen macht' möglich!

Mehr Infos hier

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok