Damen TrikotbergabeÜber einen ganz besonderen Trikotsatz durfte sich die Ü30-Damenmannschaft von DJK Rödder freuen. Zum vereinsinternen Turnier in der Sporthalle in Buldern am Samstag 1. Februar, gab es für das vor knapp eineinhalb Jahren gegründeten Damen-Fußballteam den ersten offiziellen Dress. Gesponsort wurde das 24-teilige Set von Teamsport Brocks aus Lette, die bereits seit über zehn Jahren regelmäßig mit der DJK Rödder zusammenarbeitet. Die Anfrage kam dabei vonseiten des Trainers JürgenEnstrup, der auf Christoph Brocks zukam. „Er fraDamen Trikotbergabe 2gte mich, ob es möglich sei, da die Mannschaft mittlerweile 27 Damen umfasst, die sich regelmäßig zum Fußballspielen trifft“, so Brocks. „Da wir sowieso seit vielen Jahren zusammenarbeiten, haben wir natürlich direkt eingewilligt.“ So konnten die Damen bei dem internen Mixturnier der DJK Rödder mitspielen. „Die Damen wurden dabei nicht gemixt, sondern durften als Team antreten“, verrät Jürgen Enstrup die Ausnahme. In der Vergangenheit wurde bereits ein Spiel gegen eine Ehnemaligen-Mannschaft von GW Hausdülmen bestritten. „Generell ist es nicht so einfach Gegener zu finden, da es nicht so viele solcher Mannschaften in der Umgebung gibt“, weiß Enstrup über seine Mannschaft. „Wir hoffen, dass sich auch andere Orte inspirieren lassen und in Zukunft ebenfalls eine Ü30-Damenmannschaft gründen werden.“ Zumindest kann seine Mannschaft bei dem nächsten Freundschaftsspiel in ihren eigenen Trikots auflaufen. Die Damen bedankten sich mit einer edlen Mischung von Bonekamp Bieren bei Christoph Brox!       - Fotos Tim Nieswandt -

 

Schulengel


Online einkaufen und kostenlos Spenden für uns sammeln.
Charity-Shoppen macht' möglich!

Mehr Infos hier

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok